Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung der Semper idem Underberg GmbH für den Wettbewerb „Koch und sing Dich auf den Underberg!“ auf der Website www.underberg-talentsuche.de

Underberg legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den nachfolgend beschriebenen Grundsätzen und unter Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze.

1. Anbieter, Wettbewerb

1.1. Die unter der Domain https://www.underberg-talentsuche.de abrufbare Website (im Folgenden „Website“) wird von der Semper idem Underberg GmbH, Hubert-Underberg-Allee 1, 47495 Rheinberg (im Folgenden „Underberg“ oder „Wir“) betrieben.

1.2. Die Website ist Teil eines von Underberg ausgerufenen Koch- und Singwett-bewerbs mit dem Titel „Koch und sing Dich auf den Underberg“ (im Folgenden „Wettbewerb“).

1.3. Die Website ermöglicht es den Nutzern, sich über den Wettbewerb zu informieren und die damit verbundenen Angebote zu nutzen, insbesondere einen Wettbewerbsbeitrag (im Folgenden „Wettbewerbsbeitrag“) über die Website nach Maßgabe der Nutzungs- und Teilnahmebedingungen zu übermitteln, um sich für die Teilnahme am Regionalwettbewerb und ggf. dem Finale zu qualifizieren.

 

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Dazu gehören zum Beispiel Ihr Name, Ihre Telefonnummer sowie Ihre Post- und E-Mail-Adresse.

 

3. Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

3.1. Aufruf der Website
Wenn Sie unsere Website aufrufen, überträgt Ihr Internetbrowser bei jedem Seitenaufruf technisch bedingt bestimmte Daten an unseren Webserver. Ausschließlich zum Zwecke der Übermittlung der von Ihnen aufgerufenen Informationen an Sie werden dabei zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver kurzfristig die Ihrem Internetanschluss zu-gewiesene IP-Adresse mit anonymisierter Endung, sowie der Link der von Ihnen aufgerufenen Seite erhoben und verwendet.
Außerdem übertragen Internetbrowser in der Regel standardmäßig noch weitere Daten wie etwa die von Ihnen zuletzt aufgerufene Website sowie Informationen über Ihren Browser, Ihr Betriebssystem oder Ihre Spracheinstellungen. Auf die automatische Übertragung dieser Daten haben wir keinen Einfluss. In Ihrem Internetbrowser haben Sie in der Regel die Möglichkeit, Voreinstellungen zur Übertragung dieser Informationen zu treffen.

3.2. Cookies
Beim Besuch der Website setzen wir so genannte „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers abgelegt werden. Durch die in den Cookies enthaltenen Informationen kann beispielsweise die von Ihnen gewählte Landessprache gespeichert werden.
Sie können die Benutzung von Cookies in den Einstellungen Ihres jeweiligen Browserprogramms völlig abschalten oder bereits abgelegte Cookies löschen. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass dann vielleicht einige Bereiche der Website nicht oder nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren.

3.3. Nutzung des Teilnahmeformulars
Über das auf der Website bereitgestellte Teilnahmeformular können Sie Ihren Wettbewerbsbeitrag übermitteln, um sich für die Teilnahme am Regional-wettbewerb und ggf. dem Finale zu qualifizieren.
Der Wettbewerbsbeitrag des Nutzers hat aus einem Rezept, einem Rezeptfoto und einer Audio/Video Aufnahme zu bestehen. Außerdem ist für die Teilnahme am Wettbewerb die Angabe des Vor- und Nachnamens, einer E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie einer postalischen Adresse erforderlich.
Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen über das Teilnahmeformular mitgeteilten Informationen ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbs nach Maßgabe der Nutzungs- und Teilnahmebedingungen.

 

4. Einsatz von spezialisierten Dienstleistern

Wir kooperieren für die Erbringung bestimmter Dienstleistungen (insbesondere zum Versand von E-Mails, sowie zum Hosting der Website) mit spezialisierten Dienstleistern. Diese Dienstleister verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen und gewährleisten die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen sowie der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen. Darüber hinaus erhalten die Dienstleister von uns lediglich solche Informationen, die für den jeweiligen Zweck der Leistungserbringung des Dienstleisters benötigt werden.

 

5. Schutz Ihrer Daten

Wir sichern unsere Website und IT-Systeme durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, unberechtigten Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

 

6. Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Von Ihnen erteilte Einwilligungen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Wir stehen Ihnen gerne für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung. Sie erreichen uns unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

 

7. Anpassungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu aktualisieren. Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung werden auf unserer Website veröffentlicht. Änderungen gelten ab ihrer Publikation auf unserer Website. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um sich über gegebenenfalls erfolgte Aktualisierungen zu informieren.

 

 

Stand: 26.01.2016